ÜBER UNS

ANFÄNGE ...


Leopold Schober, geb. 1902, machte sich als Binder selbständig und gründete 1924, im damaligen Wohnort Hainberg eine kleine Firma. 

1958 erstand Sohn Johann, geb. 1929, ein Sägewerk, mit dem er 1963 nach Erlangen des Gewerbescheines den Grundstein für unseren heutigen Betrieb setzte. 1982 beginnt Sohn Johannes die Lehre im elterlichen Betrieb und schließt diese 1985 mit Auszeichnung ab.

1989 übernimmt er schließlich das Sägewerk und leitet es seitdem gemeinsam mit seiner Frau Michaela.


UNSER TEAM ...

Mittlerweile zählt unser Familienbetrieb 4 Mitarbeiter, die Ihnen gemeinsam mit unserem Chef Johannes und seiner Frau Michaela mit Rat und Tat zur Seite stehen.





KAPAZITÄTEN ...

Jährlich schneiden wir in etwa 5.000 fm. Unsere Gatteranlage ist für Stämme mit einem Durchmesser bis zu 70 cm und einer Länge von 15 m geeignet.


TIPPS, TRICKS UND NEWS

Zum ersten Mal nahmen wir an den Gartenfachtagen im Schlosspark St. Leonhard teil. Der Park lädt mit seinen schattigen Wegen zum Träumen vom eigenen Gartenparadies ein. Auf unserem Stand konnten sich alle Interessierten Tipps und Tricks rund um unser Lärchenhochbeet holen oder Fragen rund um unsere anderen Produkte stellen.

Im März 2017 wurde die neue, hochmoderne Besäumanlage in Betrieb genommen. Installiert und gewartet wird die Anlage von der Firma Schirmböck, einem unser langjährigen Partner. Wir sagen Danke für die gute Zusammenarbeit!